Der natürliche Sichtschutz mit Flair

19.09.2014 12:55

Rank- und Kletterpflanzen können mit der richtigen Hilfe, wie Rankgitter und Rosenbögen zu einem herrlichen Sichtschutz werden, der sehr elegant aussieht und für ein schönes Ambiente im Garten sorgen kann. Durch Kletterpflanzen kann die Gartengestaltung profitabel gestaltet werden. Diese Pflanzen bieten, je nach Sorte, eine herrliche Blütenpracht, einen angenehmen Duft und einen dichten Wuchs, sodass hier gleichzeitig Optik und Sichtschutz kombiniert werden können. Es gibt einige Unterschiede zwischen den verschiedenen Pflanzenarten, welche für den Sichtschutz genutzt werden können. Wer dauerhaft eine Anpflanzung hierfür machen möchte, sollte darauf achten, dass keine Einjährigen Pflanzen verwendet werden, da diese jährlich erneuert werden müssen. Für einen dauerhaften Blickschutz bieten sich immergrüne Pflanzensorten an. Auch winterharte Arten sind dafür geeignet, sofern diese über die nötigen Klettereigenschaften und einen entsprechend dichten Wuchs verfügen. So erhalten Sie das ganze Jahr über einen ansprechenden und überzeugenden Sichtschutz für Ihren Garten, den Balkon oder die Terrasse.

Welche Pflanze eignet sich als Sichtschutz?

In der Dekoration des Garten-, Terrassen-, oder Balkon-Bereiches bieten sich verschiedene Möglichkeiten. Durch Pflanzkübel können Rankgitter und Rosenbögen so aufgestellt werden, dass einen individuelle Gartengestaltung möglich ist. Ist ausreichend Platz vorhanden, so kann auch eine opulente Variante gewählt werden. Als Sichtschutz können die Pflanzenkategorien Selbstklimmer, Ranker oder Schlinger genutzt werden. Je nach Standort und Geschmack bieten sich hier entsprechende blühende oder nicht blühende Pflanzen an. Damit der Sichtschutz keine rein optische Sache bleibt, sondern tatsächlich auch Schutz vor unerwünschten Blicken bietet, sollte beim Kauf der Pflanzen darauf geachtet werden, dass es sich um dicht wachsende Gewächse handelt. Ob Wein, Rosen oder Blauregen, es gibt zahlreiche Möglichkeiten den Garten schön zu gestalten und gleichzeitig einen Sichtschutz dadurch zu erreichen. Damit die Pflanzen schön wachsen können und auch die richtige Rankform erhalten bieten sich Rankgitter und Rankhilfen an. An diesen können die Pflanzen auch mit Pflanzendraht locker befestigt werden, damit die richtige Wuchsrichtung erreicht wird. Ein regelmäßiges Zuschneiden hilft beim dichten Wuchs und sorgt auch optisch in der Gartengestaltung für einen schönen Blickfang. Die Gartenhaus GmbH hat sich auch mit der Frage zum Thema "SICHTSCHUTZ MIT KLETTERPFLANZEN – ABER MIT WELCHEN?" befasst und diesen Artikel würden wir euch gerne präsentieren.

Den Garten optisch zum Highlight werden lassen

Durch schöne Blumen, wie Clematis oder auch Kletterrosen kann der Garten, die Terrasse und auch der Balkon besonders angenehm wirken. Ein buntes Blumenmeer oder farblich abgestimmte Arrangements bieten ein Wohlgefühl und sorgen für gute Stimmung. Damit die Kletterpflanzen immer wunderschön aussehen und lückenlos wachsen können, sollten Sie auf die richtige Pflege wert legen. Optisch ansprechende Rankhilfen, wie Rankgitter und Rosenbogen finden Sie bei MiBiento in hervorragender Qualität und verschiedenen Ausführungen für Ihre Gartengestaltung. So können Sie Ihren Gartenbereich nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen ausstatten. Genießen Sie die Schönheit Ihrer Pflanzen und Blumen und nutzen Sie die verschiedenen Produkte wie Pflanzgefäße und Pflanzkübel als Highlights. Mit Dekorationen, die ergänzend zur Gartengestaltung eingesetzt werden, kann ein ganz eigener Look erstehen, welcher den Gartenbereich auf ein hohes Niveau hebt.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen