Menu Shop-Kategorien
+49 421 - 40 89 55 55
Musterversand
Schnelle Lieferung
Kostenloser Versand
  1. 0 Artikel - 0,00 €
 
  • Polsterstoffe - Gestreift

    Breit, schmal, mit Nadelstreifen als feiner Zwirn, mäandernd mit Blütenranken - Wir haben alle erdenklichen Arten von Streifen in unserem Sortiment. Mit annähernd 1000 Variationen finden Sie bei MiBiento alles, was Ihre Phantasie beflügeln könnte.

    Anders als bei Stilmix oder Blumenmustern, sind Streifen eine kleine Herausforderung für Ihre Einrichtung, denn Streifen verändern optisch den Raum. Genauso, wie Sie das von Kleidung kennen, also Längsstreifen strecken die Silhouette und Querstreifen stauchen, bzw. machen dann optisch breiter, funktioniert das auch in Ihren Räumen.

    weiterlesen





Polsterstoffe gestreift - kleiner Einsatz, große Wirkung

Nehmen wir einmal an, Sie möchten mit Polsterstoffe gestreift eine Wohnlandschaft über Eck neu polstern. Der Stoff, den Sie ins Auge gefasst haben, enthält verschiedene Streifenbreiten in Längsrichtung, in unterschiedlichen, kontrastierenden Farben, so haben wir einige optische Phänomene vor uns:

  • Zum einen unterbricht die Ecke der Wohnlandschaft später die Regelmäßigkeit des Musters an der Rückenlehne. Damit wirkt es bereits unruhig.
  • Verfügt die Wohnlandschaft noch über verschiedene Tiefen bei den Sitzflächen (z. B. mit implementierten Fußteilen), so wird auch in diese Richtung das Muster in seinem ruhigen Fluss gebrochen.
  • Streifenfarben, die zusätzlich einen Kontrast bilden, ergeben dann noch eine Optik, bei der die dunklen Streifen, die hellen aufheben. Ähnlich, wie das bei Wildtieren der Fall ist- das Zebra "verschwimmt" in den Augen des Tigers mit seiner Umgebung durch seine Streifen, denn Tiger haben nur ein schwach ausgebildetes spektrales Farbsehen. Das wiederum erzeugt den Eindruck der Unregelmäßigkeit bei der Streifenbreite, auch wenn sie in Wahrheit gleich breit sind.
  • Optisch strecken die Streifen zusätzlich in Längsrichtung Ihren Wohnraum, das bedeutet aber auch im Umkehrschluss, sie denen sich von der Sitzfläche aus optisch in den Raum - davorstehende Tische oder Teppiche könnten so ebenfalls optisch dominiert werden. Man kann also hieran sehen, welche Herausforderung ein solches Projekt ergeben kann. Unser Tipp: schauen Sie sich Bilder von ähnlichen Wohnlandschaften an und schätzen Sie vorher ab, wie das schlussendlich wirklich wirken könnte. Haben Sie sich alternativ für Querstreifen entschieden, könnte die Wohnlandschaft dann noch doppelt so breit wirken und ein wahrhaftes optisches Monstrum in Ihrem Wohnzimmer werden.

Polsterstoffe gestreift - gezielt dezent akzentuiert

Streifen dominieren einen Raum, dazu reicht ein einziger farbiger Sessel aus. Wählen Sie daher lieber einzelne Stücke als Akzent, statt einer umfangreichen Komplettgestaltung in Streifen, wenn Sie sich nicht sicher sind. Oder halten Sie die Wohnlandschaft mit Polsterstoff Uni in einer angenehm ruhigen Farbe und drapieren Sie stattdessen wunderbar viele Kissen darauf.

Für die Kissenhüllen eignen sich unsere Polsterstoffe Gestreift auch hervorragend. So ist es zudem möglich, viele verschiedene Streifendesigns und Farbvariationen zu mischen, denn diese werden dann optisch durch das Thema "Streifen" geeint. So können Sie zudem viele Muster verwenden, positiv für alle, die sich bei unserer großen Auswahl an Polsterstoffe Gestreift nicht entscheiden können.

Polsterstoffe gestreift - eine Idee für Sie: der nordamerikanische Wohnstil

Stars 'n stripes ist das Motto der Nordamerikaner. Die Flagge eint mit ihren sieben roten und sechs weißen Streifen symbolisch die 13 Gründungsstaaten. So liegt es nahe, dass die Amerikaner diese Symbolik gern in ihr Heim übernehmen. Streifen erfreuen sich deshalb ungebrochener Beliebtheit. Vielfach in Form von Kissenhüllen, Bettwäsche oder Sofadecken, zieren sie die amerikanischen Interieurs.

Typische Farben beim nordamerikanischen Landhausstil sind blau und weiß. Das erinnert ein wenig an unseren Marinestil oder auch an die schwedischen Vorlagen. Vermutlich, weil alle durch das maritime Milieu stark beeinflusst sind, aber auch, weil diese Farben in der amerikanischen Flagge die 50 Bundesstaaten symbolisieren. Sterne oder andere geometrische Figuren und Streifen passen daher wunderbar zueinander.

Im Unterschied zum schwedischen Landhausstil oder dem Marinestil verwenden die amerikanischen Pendants sehr gern eine eher kräftige Farbgebung. Natürlich dominieren häufig rot und blau, aber besonders die rustikalen Möbel aus natürlichem und vor allem sehr dunklem Holz. Der robuste Eindruck erstreckt sich häufig weiter auf alle Deko-Elemente, denn in Amerika ist alles "big"- begonnen von übergroßen Kühlschränken über XXL-Kleiderschränke, Wohnlandschaften in sehr großen Räumen, wie Wohnküchen. Letztere erfreuen sich seit Jahren auch bei uns immer größerer Beliebtheit.

Polsterstoffe gestreift - MiBiento bringt Ihnen ein Stück Amerika ins Haus

Unsere Polsterstoffe Gestreift Modelle "Clivia" oder "Lamparella", "Arosio" oder "Bermuda", unterstützen die Einrichtung im nordamerikanischen Stil perfekt, auch wenn in unseren Wohnzimmern XXL-Möbel häufig gar keinen Platz finden würden. Abhilfe können deshalb Einzelstücke sein, die das Ganze andeuten. Ein Beispiel könnte ein Wohnzimmertisch aus einer echten Holzwurzel sein oder eben ein sehr rustikaler Esstisch aus Naturholz mit Sitzbänken statt Stühlen. Das wird heute von vielen Herstellern angeboten und ist deshalb auch relativ günstig zu erwerben.

Dekorationselemente, die man dabei sparsam einsetzen kann, auch wenn die Wohnung nicht die amerikanischen Vorstellungen von Größe erfüllt, sind Landkarten von Amerika, Bilder der Indianer, Büffelherden oder auch der Pferde und Rinder treibenden Cowboys. Natürlich nicht zu vergessen die Skylines der Megacitys wie Los Angeles, Chicago, New York (Manhattan) oder Hollywood. Die Bilder geben mit ihren häufig großen Farbspektren auch noch leuchtende Spots in der Wohnung ab.

Ideal sind auch Puzzles, die man als Familienprojekte zusammensetzen und später aufhängen kann. Dazu gehören auch Konterfeis der amerikanischen Legenden, wie Fred Astaire, Janis Joplin, Ernest Hemingway oder politischen Vorreitern wie Martin Luther King, Abraham Lincoln und Harriet Tubman. Attribute wie Pioniergeist und Freiheit werden von ihnen verkörpert, die gleichzeitig mit der Zähmung des Wilden Westens und der traditionellen handwerklichen Kunst den Stil des amerikanischen Wohnens prägen.

Man darf nicht vergessen, dass es Einwanderer waren, die die prägenden Elemente wie beispielsweise selbst gemachte Quilts, in dieses Land mitgebracht haben. Sie überdecken stark die Einflüsse der vormals indigenen Urbevölkerung. Somit sind Tagesdecken, Überwürfe, Kissen usw. eigentlich europäischen Ursprungs. Weitere Elemente, die in Amerika besonders geliebt werden, sind Glitter, Kitsch und knallbunte Farben. Kombiniert mit protzigen Fellen oder als Bars um ?aufgemotzte? alte Autofronten - nichts scheint unmöglich um es nicht als Element in die Wohnung einfließen zu lassen. Ihrer Phantasie sind daher keine Grenzen gesetzt - getreu dem amerikanischen Traum also (gestalterische) Freiheit grenzenlos.

Vorbilder für solche kitschigen Einrichtungen können Hollywood-Filme sein. Die US-Filmindustrie setzt häufig dadurch neue Trends und löst mit dem angeschlossenen Merchandise wahre Hypes aus.

Nicht zu vergessen die gute alte Rockabilly-Zeit in den 1950 er Jahren, als Petticoat und wahrhafte Monsterschlitten von Autos das Stadtbild prägten. Aus dieser Zeit stammen herrlich bunte Farben und eine typisch amerikanische Unbeschwertheit, die gern in Ihrer Wohnung Platz finden darf. Typische Farben sind die knallroten Sitze der Milchbars (eine Idee für eine ganz ausgefallene Essgruppe im Wohnzimmer?), mintgrüne Küchen oder Streifen in schwarz-weiß. Sehr gut dazu passen auch die guten alten Ohrensessel, allerdings mit sehr "spießigen" Beinen, statt klobigen Unterteilen.

Egal, wie Sie Ihren amerikanischen Traum umsetzen möchten, MiBiento unterstützt sich mit der grenzenlosen Vielfalt aus nahezu 1000 verschiedenen Polsterstoffe Gestreift Designs.